Ostern Cappuccino Gruppe

Am Ostersonntag findet keine officielle Ausfahrt statt,
wer dennoch fahren möchte, kann gerne zum Treffpunkt kommen,
vielleicht finden sich noch ein paar anderes Mtb-ler ein.

Vom 26.-28. April befindet sich die Cappuccino Gruppe auf der Frühjahrstour. Mit 14/12 Teilnehmern werden wir von Gechingen nach Obermarchtal auf dem HW5 unterwegs sein.

Wir wünschen allen schöne Ostertage

Grüße Mtb-Gechingen

Die Minigruppe startet in die Saison

Die Minigruppe ist am Samstag, den 6. April 2019 am Start. Wir treffen uns wie gewohnt am Sportheim mit einem funktionstüchtigen Mountainbike, Helm und Handschuhen. bitte denkt auch an einen Rucksack mit Getränk, Ersatzschlauch und dem Wetter angepasste Kleidung.

Gerne können auch nicht angemeldete Kinder dazu kommen.

Mit sportlichen Grüßen

Bernd

Minigruppe am Start

Am kommenden Samstag, 6. April 2019, findet der erste Übungsnachmittag der Minigruppe statt. Wir treffen uns um 13:45 Uhr am Sportheim in Gechingen und werden um 14:00 Uhr zu unserer Ausfahrt mit Fahrtechniktraining aufbrechen.

Natürlich müssen die Kinder neben einem funktionstüchtigen Mountainbike, Helm und Handschuhen, auch einen Rucksack mit Getränk, Ersatzschlauch und dem Wetter angepasste Kleidung dabeihaben.

Der Übungsnachmittag der Minigruppe findet nur statt, wenn mindestens fünf Kinder anwesend sind. Daher ist es notwendig, dass Sie ihr Kind bis Donnerstag, den 4. April 2019, verbindlich unter berndV@mtbgechingen.de anmelden. Sind weniger als 5 Kinder angemeldet, muss der Termin leider abgesagt werden.

Mit sportlichen Grüßen

Bernd Vetter

Deufringen

Tel.: 07056/3887

        0176 5678 4086

was habt ihr heute gemacht ?

Die Cappuccino Gruppe fuhr heute bei bestem Bike Wetter an den Rand des Schönbuchs. Pause am Schönbuchturm, Trails hinunter über den Schloßberg nach Herrenberg, Ein großes Eis in Herrenberg. Und zurück über Gärtringen nach Gechingen. Eine schöne Runde mit 44 km.

Mit dabei waren Susanne, Herbert, Petra, Ralf, Matthias (halb), Helga, Martin

Bis zum nächsten Mal!

Minigruppe

Mit der Minigruppe, Kinder ab 8 Jahre, werden wir am 6. April 2019 in die neue Saison starten. Wie wir schon letztes Jahr angekündigt haben, werden wir mit der Minigruppe keine wöchentlichen Ausfahrten durchführen. Stattdessen wird  mindestens einmal im Monat eine Ausfahrt mit Fahrtechniktraining angeboten. Geleitet werden die Nachmittage von den Jugendbetreuern Vincent Sautter, Marian Haag, Jonathan Schulze, Uwe Haag und Bernd Vetter. Die Übungsnachmittage der Minigruppe werden auf der Homepage und per Mail von uns angekündigt. Die Übungsnachmittage finden aber nur statt, wenn mindestens fünf Kinder anwesend sind. Daher ist es notwendig, dass sich die Kinder bis donnerstags vor dem entsprechenden Termin verbindlich anmelden. Sind weniger als 5 Kinder angemeldet, muss der Termin leider abgesagt werden.

Wie bisher ist der Treffpunkt um 13:45 Uhr am Sportplatz in Gechingen.

Der Nachmittag endet gegen 17:00 Uhr am Fleckenparkplatz in Gechingen.

Mit sportlichen Grüßen

Bernd Vetter

Deufringen

Tel.:

07056/3887

0176 5678 4086

post

1. Jugendtour 2019

Am Samstag sind wir zu unserer ersten Jugendtour im Jahr 2019 gestartet. Mit ganzen 19 Teilnehmern waren wir auf einer kleineren Runde in Richtung Simmozheim unterwegs. Trotz der nassen Bedingungen, konnten wir die Wege und Trails genießen und hatten viel Spaß.

Nächsten Samstag 16.3.2019 startet die Jugendgruppe in die Saison 2019!!

Hallo Zusammen, am kommenden Samstag 16.3.2019 startet die Jugendgruppe (zur gewohnten Startzeit) in die Saison 2019 !! 

Wir werden je nach Wetter erstmal etwas „einrollen“ um gegen 16:30Uhr am Sportheim zurück zu sein. Dann gibt es im Sportheim die Informationen zu den geplanten Ausfahrten/Aktionen über das Jahr (incl. der jeweiligen Ausschreibung), daher wäre es wichtig das Ihr und eure Eltern anwesend sind. 

Natürlich ist jetzt höchste Zeit nach dem Rad und der Ausrüstung/Rucksack zu schauen um nicht gleich mit technischem Defekt liegen zu bleiben.  

Wir freuen aus auf Euch, Grüße 

Marian, Vincent, Jonathan, Bernd und Uwe