HERBSTWOCHENENDE 2020

02.-04. Oktober in Bad Urach

Endlich ist es wieder soweit, Planung für 2020 steht!
Der Anmelde Marathon kann beginnen.

Dieses Jahr wollen wir unser Herbstwochenende in Bad Urach am Rande der Schwäbischen Alb verbringen.

Wir haben dafür ausreichend Zimmer in der Jugendherberge reserviert. Da die JUHE zur Planungssicherheit bald Rückmeldung benötigt, fällt der Meldeschluss etwas kürzer aus.

Touren für die Tage werden wir, wie immer für verschiedene Gruppen anbieten. Für den Abend haben wir einen Gruppenraum angemietet. Die Preise sind Halbpensionspreise, das heißt für den Tag müssen wir auf der Tour eine Möglichkeit zur Einkehr, oder Pause im Grünen mit Vespereinkauf anbieten.

Rückreise; Sonntag nach kurzer Tour (je nach Wetter)

Euer
HWE Team

Weißwurstschrauben 2020

…. in Martins Garage.

Die 8. Auflage unseres inzwischen schon traditionellem Weißwurstschrauben war dieses Jahr die meistbesuchte „Schrauberei“ aller Zeiten. 36 Teilnehmer drängeten sich in der Garage in der Schrauberecke. Hier ging es wiedereinmal mit zum Teil schwerstem Gerät den Bikes unter die Lager und sonstigen Bauteilen. Auch am Weißwurst-; Kaffe-; und Kuchenbuffet mussten sich die Teilnehmer teilweise gedulden, bis Nachschub auf den Tellern landete. Die Schirmbar war wieder recht gut besucht, und die „Runden-Hupe“ durfte einige Male gedrückt werden.

Das ganze Fest war ein voller Erfolg. Es bestätigt uns die derzeitige Tendenz, dass sich die Mitglieder unseres Vereins mehr in die Gemeinschaft einbringen. Die Saison kann beginngen, wir freuen uns auf den Start am WE 07.und 08. März.

Frühjahrsausfahrt 2020

Guten Morgen zusammen,
wie gestern beim Weißwurstschrauben versprochen; hier die Ausschreibung für unsere 10. Frühjahrtour Mountainbike Gechingen. Wir werden den zweiten Teil HW5 befahren und ab Obermarchtal die letztes Jahr begonnene Strecke „Auf dem HW5 bis zum schwarzen Grat“ befahren. Im Anhang also die Aussschreibung. Achtung, die Teilnehmerzahl ist auf 13 begrenzt. Anmeldeschluss ist dieses Jahr der 14. März!

GrüßeMartin Sauter
Mtb-Gechingen 

Weißwurstschrauben 2020

Hallo Mountainbiker,

das traditionelle Weißwurst–Schrauben findet dieses Jahr am
22. Februar 2020 um 14 Uhr statt.

Wir treffen uns in Martin´s Garage Gechingen.
Für die Einen „die Gelegenheit“ endlich ein Problem am Mountainbike zu beheben;für die Anderen einfach nur die Gelegenheit ausgiebig in gemütlicher Runde über das gemeinsameHobby zu fachsimpeln und Pläne zu schmieden.Hierzu sind alle Erwachsenen, mit oder ohne Bike, herzlich eingeladen.

Da wir planen müssen bitte bis spätestens Sonntag, 16. Februar über Doodle anmelden !

Weißwurstschrauben 2020

Ebenfalls sind größere Reparaturen anzumelden,damit Uwe Haag evtl. das eine, oder andere Ersatzteil besorgen kann.Hierfür bitte unbedingt bei Uwe rechtzeitg! melden.Mail und Tel.Nummer hat jeder von euch.
Für die Würste, Brezeln, Senf und Getränke wird wie immer gesorgt.Abrechnung über aufgestellte Spendenkasse.Gerne können noch für den späteren Kaffee kleine Leckereien mit gebracht werden.

Grüße Martin Sauter
Mtb-Gechingen 

Herbstwochenende 2019

Mtb-Gechingen Herbstwochenende 2019

Unser diesjähriges Herbstwochenende verbrachten wir vom 03..10. – 05.10. in Bad Bergzabern im Pfälzer Wald.

Tag 1. Am Donnerstagmorgen war Anreise in die Jugendherberge nach Bad Bergzabern. Wir durften den Tag über die Gepäckstücke im Gruppenraum lagern; der Zimmerbezug war erst am Nachmittag. Nach kurzer Einweisung und Ansprache starteten wir gegen 10.30 Uhr in drei Gruppen zu unseren Bike Touren. Das Wetter spielte sehr gut mit, so dass jede Gruppe auf ihre Art die Ausfahrt genießen konnte. Es war wie immer alles geboten, von der Höhenmeter Tour bis hin zur Rast-im-Weinberg Tour. Das ganze wie immer verknüpft und gespickt mit schönen Trails.

Am Späten Nachmittag, nach Rückkehr und Bike Pflege war Zimmer- und Bettenbeziehen angesagt.
Nach dem Abendessen startete ein Teil zu einer  Nachwanderung zum nahegelegenen Aussichtsturm oberhalb der JUHE und genoss das Nachtpanorama über Bad Bergzabern bei Sekt und Süßem.
Andere wiederum genossen den Abend beim Kartenspiel im Gruppenraum.

Tag 2. Die Wettervorhersage stimmte, es kam in der Nacht Regen auf, und so starteten am zweiten Tag nicht alle zu einer Tour in den Wald. Wir machten uns nach dem Frühstück in kleineren Gruppen, mit Regenhüllen bepackt auf den Weg, nach dem Motto: mal sehen was der Tag so bringt. Die Touren waren gut, wir konnten schöne Trails entdecken und befahren. Jedoch zwangen uns das nasse Wetter und die kühlen Temperaturen zur Umkehr. In der JUHE angekommen, wurden die nassen Sachen gegen trockene getauscht und über den Mittag gemütlich zusammen gesessen. Das Wetter wurde besser, so konnte sich eine Gruppe doch nochmal mit den Bikes auf den Weg machen. Ein anderer Teil erforschte Bad Bergzabern. Zu sehen gab es den Herbstmarkt, neuen Wein probieren und die schöne Altstadt.
Nach dem Abendessen trennten wir uns auf. Eine Gruppe hatte eine Weinprobe gebucht, die anderen ließen den Abend beim Kartenspiel und Longdrinks testen im Gruppenraum ausklingen.

Tag 3. Samstagmorgen, und leider schon wieder Abreisetag. Frühstücken, Zimmer räumen, dann starteten wir zur großen gemeinsamen Tour mit 21 Mtb`lern. Das Wetter spielte einigermaßen mit, und so hatten wir alle unseren Spaß. Manch einer der jüngeren Generation wird sich dabei gedacht haben, was sind denn die “Alten“ für Verrückte … Es wurden mal wieder tolle Trails befahren, und so ging auch diese Tour ohne größere Pannen zu Ende.

Gegen 14.00 Uhr traten wir dann die Heimreise von unserer mal wieder tollen und schönen Herbstausfahrt an. Ein Dankeschön nochmals an Jochen für das Organisieren HWE 2019!
Wir freuen uns schon auf das nächste Mal,

euer HWE Team

Herbstwochenende 2019

Liebe Mountainbiker und Wanderer (Begleitpersonen),

anbei die Ausschreibung für unser Herbstwochenende 2019.

Dieses Mal konnten wir in einer JuHe in Bad Bergzabern 

3,- 4- und Mehrbettzimmer für Euch vorreservieren.

Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet!

Eine interessante Landschaft erwartet euch in der Pfalz.

Dort haben wir genug Möglichkeiten uns mit unseren Bikes in

mehreren Gruppen zu bewegen, auch Mitreisende werden in 

Sachen Wanderstrecken nicht zu kurz kommen.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung. 

Achtung! Der Anmeldeschluss ist schon am 20 Juni !

P.S. Wer Interesse an einer Weinprobe hat kann dies gerne per email an 

J.Raschbacher (jraschb@web.de) senden, damit wir dies Veranstaltung organisieren können.

Anmeldungen an: jraschb@web.de


GrüßeEuer HWE ORGA-Team

Die Ausschreibung ging an alle per Mail raus; ausfüllen und zurück senden!

Ostern Cappuccino Gruppe

Am Ostersonntag findet keine officielle Ausfahrt statt,
wer dennoch fahren möchte, kann gerne zum Treffpunkt kommen,
vielleicht finden sich noch ein paar anderes Mtb-ler ein.

Vom 26.-28. April befindet sich die Cappuccino Gruppe auf der Frühjahrstour. Mit 14/12 Teilnehmern werden wir von Gechingen nach Obermarchtal auf dem HW5 unterwegs sein.

Wir wünschen allen schöne Ostertage

Grüße Mtb-Gechingen

was habt ihr heute gemacht ?

Die Cappuccino Gruppe fuhr heute bei bestem Bike Wetter an den Rand des Schönbuchs. Pause am Schönbuchturm, Trails hinunter über den Schloßberg nach Herrenberg, Ein großes Eis in Herrenberg. Und zurück über Gärtringen nach Gechingen. Eine schöne Runde mit 44 km.

Mit dabei waren Susanne, Herbert, Petra, Ralf, Matthias (halb), Helga, Martin

Bis zum nächsten Mal!