post

Freeridetage Sölden 2018

Hallo Zusammen,
die Freeridertage Sölden 2018 sind Geschichte !!
Alle Teilnehmer sind Gesund und voller Eindrücke zurück. Ich traue es mir schon nichtmehr zu schreiben, nach den Aktionen die wir in diesem Jahr schon veranstaltet haben und alle perferkt geklappt haben waren die Freeridetage  Sölden wie ein zusätzliches Geschenk!
Es war eine ware freude den Teilnehmern zuzuschauen wie sich jede/jeder von Runde zu Runde gesteigert, sich die Fahrtechnik verbessert und dadurch immer mehr zugetraut hat.
Highlight’s waren um nur ein paar zu nennen:
=>das Fahrtechnik- und Pumptracktraining mit allen Teilnehmern
=> die geführte Abfahrt durch unser Nachwuchs „Guide Mädel“ Pauline, die wie selbstverständlich ohne lange zu überlegen die Gruppe absolut sicher ins Tal geführt hat
=> Gastfahrer Louis der sich vor so manchem „Pro“ nicht verstecken muß: perfekte Linien Wahl, sicher bei Highspeed und sehr überlegt in sämtlichen technischen Passagen
=> bei den Gastteilnehmern Steffi, Heiko, Florian, Fam. Henke mit Anett, Jannis und Steffen haben wir einen hoffentlich bleibenden Eindruck hinterlassen
=> die gemeinsammen Pausen auf den Almen, unterwegs und beim Abendessen mit vielen Gesprächen über das Erlebte oder auch Kommende
Danke an Simone/ Matthias für das Organisieren der Unterkunft/ Ausschreibung, Jonathan für die Unterstützung beim Guiden, der Streckenauswahl und natürlich finden der Stempelstellen.
Dabei waren:
Fam. Ginader mit Pauline, Marie, Max, Michi, Klaus mit Hund
Fam. Spoerel mit Yannik, Sylke mit Hund
Simone Hirzel mit Emma und Louis
Fam. Göppel mit Conny, Benedikt und Werner
Jacqueline Guschke
Petra Schulte und Ralf Sorgenfrei
Jonathan Schulze
Uwe Haag
Gastfahrer:
Fam. Henke mit Anett, Jannis und Steffen
Steffi Fink
Heiko
Florian Steinmetz
Vielen Dank für traumhafte Tage in Sölden und vielleicht bis bald auf dem Rad !
Grüsse Simone und Uwe

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.