Aktuelle Informationen aus der Abteilung Mountainbike

Update 29.10.2020:

Liebe Mountainbiker(innen),

wie ihr aus den Medien sicher schon erfahren habt, werden ab dem kommenden Montag die Corona Vorschriften

wieder verschärft. Danach dürfen sich im öffentlichen Raum nur noch Personen aus zwei Haushalten treffen,

höchstens aber zehn Personen.

Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist verboten.Davon

ausgenommen ist der Sport alleine, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand. Damit können und dürfen wir keine

Vereinsausfahrten mehr durchführen.

Sobald sich Änderungen ergeben, werden wir euch umgehend informieren.

Bleibt gesund und sportliche Grüße.

Roland Schwob

Abteilungsleiter Mountainbike

Liebe Mountainbiker(innen),

leider hat sich die Situation rund um die Corona Pandemie in den vergangenen Wochen wieder verschärft.

Konnten wir in den Sommermonaten noch nahezu ohne Einschränkungen unserem Sport nachgehen, sind die

Auflagen inzwischen wieder strenger geworden. Da wir unseren Sport in der Öffentlichkeit betreiben, dürfen wir

aktuell nur noch in Gruppen von 10 Personen fahren und die Namen der mitfahrenden Personen sind festzuhalten.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung haben wir uns entschlossen die diesjährige Abschlussfeier der Abteilung Mountainbike

abzusagen. Auch die Abschlusswanderung der Erwachsenengruppen (Ende Dezember) wird nicht stattfinden.

Sollten sich weitere Änderungen ergeben, werden wir euch zeitnah informieren.

Bleibt gesund und sportliche Grüße.

Roland Schwob

Abteilungsleiter Mountainbike

P.S.: Der Stammtisch wird im November dann leider auch ausfallen müssen.

post

Nächster Pumptrack Arbeitseinsatz am Samstag den 19.09.2020

Nachdem wir vergangen Samstag wieder ein Stück voran gekommen sind, wollen wir das gute Spätsommerwetter nutzen und am kommenden Samstag den nächsten Arbeitseinsatz durchführen. Der Einsatz findet nur Vormittags von 9:00-12:30 statt so dass ggf. auch an den am Nachmittag stattfindenden Ausfahrten teilgenommen werden kann.

Bitte meldet euch wieder für die bessere Planung und zur Einhaltung der Corona Dokumentationspflicht über folgendes Formular an:

Nächster Pumptrack Arbeitseinsatz am Samstag 29.08.2020

Zu dem Arbeitseinsatz ist jeder willkommen – auch Nicht-Vereinsmitglieder. Wenn möglich bringt eine Schaufel und einen Erdrechen mit. Um die aktuell geltenden Corona Verordnungen einzuhalten und um auch besser planen zu können bitte wir darum sich hier per Formular anzumelden. Emailangabe und Handynummer sind nicht erforderlich. Es wäre allerdings sehr hilfreich, da man so die Arbeitswilligen direkt bei spontanen Änderungen informieren könnte.

Der Einsatz findet am Samstag den 29.08.2020 von 9:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr statt.

post

Pumptrackeinsatz 22.08.2020

Der erste große Helfereinsatz am Pumptrack ist vollbracht. Und wieder sind wir ein großes Stück voran gekommen. Inzwischen läßt sich die Bahn schon sehr gut erkennen!

Ein großes Dankeschön an alle Helfer!

post

Vorläufig letzter Baggereinsatz am Pumptrack abgeschlossen!

Heute den 24.07.2020 wurden die Grobarbeiten am neuen Pumptrack mit dem Gemeindebagger abgeschlossen!

Durch die vergangenen Wochen ist auf dem Gelände aktuell ein richtig schönes Biotop gewachsen! Nun werden zeitnah versucht die Arbeitseinsätze zu organisieren, damit nicht noch die NABU ein Naturschutzgebiet ausruft. 🙂 Hier über die Homepage wird es also demnächst einen Aufruf zum Arbeitseinsatz geben. Haltet euch bereit, wir biegen auf die Zielgerade ein!